Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Thomas Christos

1966 - Ein neuer Fall für Thomas Engel

Kriminalroman

(2)
eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Berlin, 1966: Eine Stadt regiert von den Siegermächten. Ost gegen West. West gegen Ost. Alles scheint dabei erlaubt, auch Mord?

Kriminalkommissar Thomas Engel hat es nach West-Berlin verschlagen, um bei der Mordkommission in der geteilten Stadt ermitteln zu können. Doch es kommt anders: Statt Mörder sind Spione sein täglich Brot, denn die Stadt ist voll davon. Die Alliierten tun alles, um an Informationen von der Gegenseite zu kommen. Dass sie dabei nicht zimperlich vorgehen, erfährt Engel gleich an seinem zweiten Tag im Dienst. Bei der Observation eines Verdächtigen geht alles schief, Engel nimmt die Verfolgung auf und gerät mitten hinein in den Kalten Krieg zwischen Ost und West …

Von Düsseldorf nach Berlin: der zweite Fall für Kriminalkommissar Thomas Engel.

Auch lieferbar: 1965. Der erste Fall für Thomas Engel. Beide Bände sind unabhängig voneinander lesbar.


eBook epub (epub), ca. 448 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-26097-2
Erschienen am  25. October 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Thomas Engel ermittelt

Ähnliche Titel wie "1966 - Ein neuer Fall für Thomas Engel"

Der zweite Reiter

Alex Beer

Der zweite Reiter

Das Kindermädchen
(2)

Elisabeth Herrmann

Das Kindermädchen

Melodie des Bösen

Britta Habekost

Melodie des Bösen

Das graue Phantom
(3)

Clive Cussler, Robin Burcell

Das graue Phantom

Schwätzen und Schlachten

Verena Roßbacher

Schwätzen und Schlachten

Der Hund von Baskerville

Arthur Conan Doyle

Der Hund von Baskerville

Die verlassenen Kinder
(7)

Belinda Bauer

Die verlassenen Kinder

Warnschuss
(1)

Sandra Brown

Warnschuss

Leben verboten!

Maria Lazar

Leben verboten!

Kill Your Friends
(5)

John Niven

Kill Your Friends

Die Architekten

Stefan Heym

Die Architekten

Die Launenhaftigkeit der Liebe

Hannah Rothschild

Die Launenhaftigkeit der Liebe

Die Magermilchbande

Frank Baer

Die Magermilchbande

Ashland & Vine
(3)

John Burnside

Ashland & Vine

Die Tochter des Kommunisten
(4)

Aroa Moreno Durán

Die Tochter des Kommunisten

Heimsuchung
(1)

Jenny Erpenbeck

Heimsuchung

Die Lichter von Barcelona
(9)

Pere Cervantes

Die Lichter von Barcelona

Der Insulaner
(2)

Henning Boëtius

Der Insulaner

Unter einem anderen Himmel

Josefine Blom

Unter einem anderen Himmel

Goldene Zeiten im Inselsalon

Sylvia Lott

Goldene Zeiten im Inselsalon

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Thomas Christos ist das Pseudonym des Drehbuchautors Christos Yiannopoulos. 1964 kam er als Sohn griechischer Gastarbeiter nach Deutschland. Er studierte Germanistik und Pädagogik in Düsseldorf und schrieb bereits mit 24 Jahren sein erstes Drehbuch, das auch verfilmt wurde. Danach war er hauptsächlich Drehbuchautor für das Fernsehen und wirkte an vielen erfolgreichen Produktionen mit. Unter anderem wurde er für seinen Film »Schräge Vögel« für den Adolf-Grimme-Preis nominiert. Er lebt zurzeit in Düsseldorf.

Zum Autor

Links

Weitere E-Books des Autors