Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Carley Fortune

Nächsten Sommer am See

Roman
Eine flirrende Second Chance Romance der Bestsellerautorin – zum Abtauchen und Weiterträumen

TaschenbuchNEU
13,00 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein schicksalhafter Tag. Ein nicht eingelöstes Versprechen. Eine herzschmerzende Erinnerung an Lachen, Knistern, Hoffnung.

»Du und ich in einem Jahr, Fern Brookbanks. Versetz mich nicht.«

Romantische Blockhütten am Ufer, Tretboote auf dem glitzernden Wasser und Sonnenuntergänge am See: Fern kann immer noch nicht fassen, dass ihre verstorbene Mutter ihr das Ferienresort am kanadischen Smoke Lake vererbt hat. Ein Ort, der sie an die Sommer ihrer Kindheit und an ihre Jugendliebe erinnert. Und gleichzeitig an den größten Schmerz. Als hätte sie nicht damit nicht genug zu kämpfen, betritt plötzlich der Mann das Resort, den sie vergeblich versucht aus ihrer Erinnerung zu verbannen. Will Baxter, mit dem sie vor zehn Jahren einen einzigen Sommertag verbracht hat – den aufregendsten ihres Lebens. Ein Tag, der mit einem Versprechen endete, das er jedoch nie eingelöst hat. Fern kann nicht glauben, dass ausgerechnet er ihr helfen soll, das Resort finanziell zu retten. Und dass Will noch immer diese Wirkung auf sie hat, die ihr den Atem raubt. Mit einem Schlag sind all die intensiven Gefühle von damals wieder da – doch Will kommt ganze neun Jahre zu spät …

Sehnsucht, Sonnenschein und Nostalgie: Der Nr. 1-Bestseller und TikTok-Hit aus den USA!

Haben Sie Sehnsucht nach noch mehr romantischen Lesestunden an Kanadas Seen? Lesen Sie auch »Fünf Sommer mit dir«!

»Eine atemberaubend schöne Geschichte, die mich von der ersten Seite an gefesselt hat!«

Elena Armas (01. August 2023)

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Carolin Müller
Originaltitel: Meet me at the Lake
Originalverlag: Berkley, New York 2023
Taschenbuch, Klappenbroschur, 448 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-328-11094-1
Erschienen am  11. April 2024
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Nostalgisches Kanada

Von: Olympia Summers

19.05.2024

So nostalgisch das Cover schon aussieht, so nostalgisch ist auch die Geschichte. Ich habe mich wirklich in die Liebesgeschichte von Will und Fern verloren und konnte mit ihnen lachen, weinen und trauern. Ich mochte es sehr, dass zwischen den Zeitachsen gesprungen wurde, sodass man sich mal in der Gegenwart, aber auch mal zehn Jahre früher befunden hatte. Gerade dadurch, dass ich die Szenen direkt vergleichen konnte, war eine offensichtliche Charakterveränderung vorhanden. Vor allem bei Will hatte ich mich dann immer gefragt, was passiert sein musste, dass der fröhliche Künstler zu einem ernsten Geschäftsmann mutiert war, dass was er auf keinen Fall werden wollte. Gemeinsam mit der Protagonistin Fern konnte ich diesen Fragen auf den Grund gehen und konnte den beiden zusehen, wie sich ein zweites ineinander verlieben. Ebenfalls ein sehr großes Thema war der Tod von Ferns Mutter. Dafür, dass sie nie als lebende Person im Buch vorgestellt wurde, war sie dennoch überall vorhanden und man hat richtig ihren Charme im Resort gespürt. Vor allem das Ende hat mich sehr traurig gemacht, als Fern wieder dort saß, wo sie jeden Morgen mit ihrer Mutter Kaffee getrunken hatte und einen Brief an die Zukunft geschrieben hatte. Nebenbei war auch die Atmosphäre einfach atemberaubend. Eine Kleinstadt an einem See in Kanada und dies auch noch im Sommer. Am liebsten wäre ich direkt dorthin geflogen und wäre selber mit dem Kanu durch das glitzernde Wasser vorbei an den grün leuchtenden Tannen gefahren. Das einzige was mich ein wenig gestört hatte, war die beste Freundin Whitney, da sie mir teilweise egoistisch vorgekommen ist und nie wirklich darauf bedacht war, wie ihre Handlungen für Fern wirken mussten. Klar, war vieles davon aus einem guten Willen heraus, doch man sollte sich auch bewusst sein, was dies bei anderen Personen auslösen kann. Der Schreibstil war angenehm zu verfolgen und hat eine tolle Atmosphäre aufgebaut. Ich mochte sehr gerne die Landschaftsbeschreibungen und konnte mich dadurch ein klein wenig in Kanada verlieben. Insgesamt ist es ein nostalgisches second chance romance Buch, welches nebenbei noch eine Liebe für Kanada weckt.

Lesen Sie weiter

Ein berührender Roman!

Von: Buechermadl

16.05.2024

Klappentext Romantische Blockhütten am Ufer, Kanus auf dem glitzernden Wasser und Sonnenuntergänge am See: Fern kann immer noch nicht fassen, dass ihre verstorbene Mutter ihr das Ferienresort am kanadischen Smoke Lake vererbt hat. Ein Ort, der sie an die Sommer ihrer Kindheit und an ihre Jugendliebe erinnert. Und gleichzeitig an den größten Schmerz. Als hätte sie damit nicht genug zu kämpfen, betritt plötzlich der Mann das Resort, den sie vergeblich versucht aus ihrer Erinnerung zu verbannen. Will Baxter, mit dem sie vor zehn Jahren einen einzigen Sommertag verbracht hat - den aufregendsten in ihres Lebens. Ein Tag, der mit einem Versprechen endete, das er jedoch nie eingelöst hat. Fern kann nicht glauben, dass ausgerechnet er ihr dabei helfen soll, das Resort finanziell zu retten. Und dass Will noch immer diese Wirkung auf sie hat, die ihr den Atem raubt. Mit einem Schlag sind all die intensiven Gefühle wieder da - doch Will kommt ganze neun Jahre zu spät … Schreibstil Der Schreibstil ist angenehm leicht und man kann ganz entspannt der Geschichte folgen. Cover Das Cover ist wunderschön und hat mich sofort angesprochen. Inhalt/Rezension Mir hat schon der erste Roman der Autorin gefallen, aber dieser hat mich noch mehr begeistert. Die Thematik hat mich mehr angesprochen und auch die Protagonisten sind mir sehr schnell ans Herz gewachsen. Mich hat die Geschichte sehr berührt und mitfühlen lassen. Second Chance Romance ist eigentlich nicht meine Vorliebe, da ich selbst nicht an eine zweite Chance glaube, doch nach diesem Roman darf ich Meinung wohl überdenken. Fazit Wieder ein toller Roman der Autorin, ich hoffe es werden noch einige folgen

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Carley Fortune ist eine preisgekrönte kanadische Journalistin. Unzählige Leserinnen träumen sich mit ihren nostalgischen Liebesgeschichten an die schönsten Urlaubsorte Kanadas. Nach ihrem erfolgreichen Debütroman »Fünf Sommer mit dir« über eine unvergessene Jugendliebe an einem traumhaften See stürmte »Nächsten Sommer am See« sofort auf Platz 1 in den USA und Kanada und wurde zu einem weltweiten TikTok-Hit. Der Roman wird aktuell für Netflix verfilmt. Carley Fortune lebt mit ihrer Familie in Toronto.

Zur Autorin

Carolin Müller

Carolin Müller studierte Kommunikationswissenschaft, Literaturwissenschaft und Psychologie in München und Paris. Nach weiteren Stationen in Ho Chi Minh Stadt und London zog es sie wieder zurück in ihre Heimatstadt München, wo sie nun als literarische Übersetzerin mit Begeisterung Geschichten eine weitere Stimme verleiht.

Zur Übersetzerin

Pressestimmen

»Strahlend.«

Emily Henry (01. August 2023)

»Diese Sommergeschichte drückt alle Knöpfe: voller Sehnsucht, verlorener Liebe und geliebter Tropes.«

BuzzFeed (01. August 2023)

»Eine perfekte sommerliche Mischung aus sexy Romance und zweiter Chance.«

Ashley Poston (01. August 2023)

»Eine süße Geschichte über zweite Chancen, und darüber, dass die Zukunft oft anders ist als erwartet.«

Jodi Picoult (01. August 2023)

»Eine wunderbare, herzzerreißende Liebesgeschichte über Geheimnisse, Lügen, verpasste Gelegenheiten und zweite Chancen.«

Jodi Picoult (01. August 2023)

»Kann man gut am Pool bingelesen. Und danach im Sonnenschein weiterträumen.«

Münchner Merkur über »Fünf Sommer mit dir« (29. July 2023)

»Wer am liebsten nur noch an den See fahren und ständig ›Sommer!‹ rufen möchte, für den ist dieses Buch von Carley Fortune die perfekte Lektüre.«

Welt am Sonntag über »Fünf Sommer mit dir« (11. June 2023)

Weitere Bücher der Autorin