Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Marc Elsberg

°C – Celsius

Thriller
Der neue Bestseller vom Blackout-Autor

°C – Celsius
TaschenbuchDEMNÄCHST
13,00 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier vorbestellen

Der Bestseller, der das zum Thema macht, was die Welt bewegt. Das neue faszinierende Zukunftsszenario von SPIEGEL-Bestsellerautor Marc Elsberg jetzt als Taschenbuch.

Als mehrere schwarze Flugobjekte über dem chinesischen Luftraum auftauchen, hält die Welt den Atem an. Hat die chinesische Regierung ihre Drohungen wahr gemacht? Werden sie Taiwan angreifen? Das Weiße Haus ist in Aufruhr, und der amerikanische Präsident kurz davor, die Flotte zu alarmieren. Erst in letzter Sekunde kann eine Klimawissenschaftlerin einen Angriff abwenden. Denn sie erkennt sofort, dass da keine Kampfdrohnen am Himmel aufsteigen. China will kein Land angreifen, es will die Macht über das Weltklima an sich reißen. Noch ahnt niemand, dass dies erst der Beginn einer noch viel dramatischeren Entwicklung ist ...

Lesen Sie mehr von Marc Elsberg wie zum Beispiel die thematisch aktuellen Thriller BLACKOUT oder GIER.


ERSTMALS IM TASCHENBUCH
Originaltitel: °C – Celsius
Originalverlag: Blanvalet Verlag, München 2023
Taschenbuch, Klappenbroschur, 608 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7341-0559-3
Erscheint am 18. September 2024

Rezensionen

Erschreckend aber realitätsnahes Szenario

Von: Ayda

09.03.2024

Vorab möchte ich sagen, ich finde dieses Buch muss mit voller Aufmerksamkeit gelesen werden, denn sonst kann man schnell den Faden verlieren. ich musste es auch ab und an zur Seite legen, bis ich mich richtig rein finden konnte aber es ist echt gut!! Es ist ein Thriller mit Science Fiction Elementen. Der Autor thematisiert in dem Roman den Klimawandel und wie man dem begegnet. Vor allem geht es auch um das sog Geoengineering, also technisches Engreifen ins Klimasystem, um dem entgegenzuwirken. In der Geschichte lernen wir die Klimaforscherin Fee kennen, die ein wichtige Rolle einnehmen wird. China will Taiwan angreifen, die USA ist alarmiert. Es gibt merkwürdige Flugobjekte in der Luft und wer will die Macht über das Weltklima ? Die Geschichte ist letztendlich fiktiv aber es gibt schon so einige Aspekte, die real sind oder werden können, das bereitet einem bei Lesen schon Sorgen. Es ist ein Buch mit einem spannenden Szenario und thematisiert das die Menschen aufwachen sollen, denn wenn es so weitergeht sieht es ganz schön düster aus...

Lesen Sie weiter

realistische Utopie

Von: sagor

10.10.2023

Wieder ein sehr spannender Roman zu sehr aktuellem Thema, etwas zu lang und durch die nahtlos eingebauten beiden Filme recht fordernd - keine ganz einfache Unterhaltung, und einige (wenige!) unlogische Szenen (zB Kap. 62/63). Die Aktionen und Reaktionen von Bürgern und Regierungen allerdings sind schmerzhaft realistisch geschildert, bis zum bitteren Ende. Ich finde, ein absolut lesenswertes Buch - das vermutlich unsere Entscheidungsträger nicht lesen.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

MARC ELSBERG wurde 1967 in Wien geboren. Er war Strategieberater und Kreativdirektor für Werbung in Wien und Hamburg sowie Kolumnist der österreichischen Tageszeitung »Der Standard«. Heute lebt und arbeitet er in Wien. Mit seinem internationalen Erfolgsroman BLACKOUT etablierte er sich als Meister des Science-Thrillers. Seitdem ist jedes seiner Bücher ein Bestseller und er ein gefragter Gesprächspartner für Politik und Wirtschaft.

marcelsberg.com/

Zum Autor

Links

Weitere Bücher des Autors