Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Sara Paborn

Der Sommer der Distelblüten

Roman

Taschenbuch
12,00 [D] inkl. MwSt.
12,40 [A] | CHF 17,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein Sommer in Schweden, eine Pension am Meer und eine Begegnung, die sie noch Jahrzehnte später im Herzen trägt ...

Wer sein Herz öffnet, riskiert auch, verletzt zu werden. Diesen schlauen Spruch hat Ebba am eigenen Leib erfahren. Ihre Ehe ist am Ende – genau wie ihre Karriere als Beziehungskolumnistin. Denn wer will schon Beziehungstipps von einer geschiedenen Mittvierzigerin? Und nun soll ausgerechnet sie eine Frau interviewen, die 60 Jahre lang glücklich verheiratet war! Ebba reist nach Nordschweden, in ein kleines Dorf und trifft dort Veronika, die mit 79 Jahren immer noch eine eindrucksvolle Erscheinung ist. Doch die große Liebe, von der sie erzählt, ist nicht ihr verstorbener Mann …

Ihre Geschichte berührt Ebba zutiefst: Was geschah wirklich im Sommer 1955? Woran scheiterte Veronikas große Liebe? Und: Kann Ebba ihrer neuen Freundin einen letzten Wunsch erfüllen?


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Schwedischen von Nina Hoyer
Originaltitel: Tistelhonung
Originalverlag: Albert Bonniers Förlag, Stockholm 2020
Taschenbuch, Klappenbroschur, 464 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-328-10928-0
Erschienen am  15. March 2023
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Der Sommer der Distelblüten"

Göttin und Held
(5)

Gustaaf Peek

Göttin und Held

Das Leuchten eines Sommers
(9)

Karen Swan

Das Leuchten eines Sommers

Jahre wie diese

Sadie Jones

Jahre wie diese

Dein Stern an meinem Himmel
(1)

Kristin Harmel

Dein Stern an meinem Himmel

Die gestohlenen Stunden
(6)

Sarah Maine

Die gestohlenen Stunden

Achtzehn Hiebe
(9)

Assaf Gavron

Achtzehn Hiebe

Tine

Herman Bang

Tine

Himmelssucher

Ayad Akhtar

Himmelssucher

Acht Berge

Paolo Cognetti

Acht Berge

Ein Buchladen zum Verlieben

Katarina Bivald

Ein Buchladen zum Verlieben

Süßer die Herzen nie klingen

Debbie Macomber

Süßer die Herzen nie klingen

Heidelandliebe

Silvia Konnerth

Heidelandliebe

Ich kenne dich aus meinen Träumen

Clélie Avit

Ich kenne dich aus meinen Träumen

Wenn die Sterne günstig stehen

Ellie Pilcher

Wenn die Sterne günstig stehen

Kleines Wörterbuch für Liebende
(2)

Xiaolu Guo

Kleines Wörterbuch für Liebende

Wenn Träume Wurzeln schlagen

Julia Parin

Wenn Träume Wurzeln schlagen

Das Gewicht des Himmels

Tracy Guzeman

Das Gewicht des Himmels

Mittelgroßes Superglück

Marian Keyes

Mittelgroßes Superglück

Für immer der Deine

Nicholas Sparks

Für immer der Deine

Alles beginnt mit dir und mir

Sophie Cousens

Alles beginnt mit dir und mir

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Sara Paborn, 1972 in Sölvesborg geboren, war früher in der Werbebranche tätig und lebt heute als Autorin in Stockholm. 2009 veröffentlichte sie ihr Debüt. In Deutschland erschienen bisher »Beim Morden bitte langsam vorgehen« und »Meine Mutter und die Liebe«. Ihr neuster Roman »Der Sommer der Distelblüten« avancierte in Schweden zum Lieblingsbuch der Buchhändler*innen und begeisterte die Leser*innen.

Zur Autorin

Weitere Bücher der Autorin