Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezension zu
Blackwell Palace. Risking it all

Super Start der Reihe

Von: book.ueberkopf
15.05.2024

𝐁𝐥𝐚𝐜𝐤𝐰𝐞𝐥𝐥 𝐏𝐚𝐥𝐚𝐜𝐞• Ayla Dade • 4🌟 [unbezahlte Werbung / Rezensionsexemplar] Das Buch hat mich auf jeden Fall überrascht, denn es war düsterer und viel mehr Spice hatte als ihre bisherigen Bücher. Grundsätzlich hat mir dies gut gefallen, aber ging dann manchmal doch in eine Richtung, die ich von ihr nicht erwatet hätte. Besonders angesprochen hat mich das Setting im verschneiten St. Moritz. Die Beschreiebungen des Ortes waren zum Hineinträumen. Das Love Triangle fand ich nicht wirklich gut. Während die Anziehung zwischen Charles und Paola für mich zu spüren war, wirkte die zu Edward zu gewollt. Alle drei Charaktere mochte ich als einzelene Person eigentlich super gern. Ich war ich sehr gespannt auf den Verlauf der Geschichte und wurde auch nicht enttäuscht. Es wird viel Spannung aufgebaut, das ein oder andere Geheimnis wird angedeuet und soice ist auch vorhanden. Ich bin wirklich sehr gespannt wie es weiter geht, vorallem mach dem Cliffhanger.

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.