Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Lauren Asher

Love Redesigned – Lakefront Billionaires

Roman
Von der Autorin des SPIEGEL-Bestsellers und TikTok-Hypes »Dreamland Billionaires«

Paperback
17,00 [D] inkl. MwSt.
17,50 [A] | CHF 23,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Wenn Kindheitsrivalen zusammenarbeiten müssen, sprühen die Funken!

Julian Lopez und Dahlia Muñoz kennen sich seit ihrer Kindheit – und hassen einander leidenschaftlich. Als Dahlia in ihre Heimat Lake Wisteria zurückkehrt, um sich von ihrer geplatzten Verlobung zu erholen, macht Julian ihr ein verführerisches Angebot: Der milliardenschwere Bauherr schlägt ihr vor, gemeinsam ein historisches Haus zu renovieren. Ein Wunsch seiner Mutter, den er ihr nicht abschlagen kann. Zähneknirschend schließen sie einen Waffenstillstand und bemühen sich, als Team zu funktionieren. Widerstreitende Gefühle, hitzige Diskussionen und die jahrelang unterdrückte Anziehungskraft stehen Julian und Dahlia dabei immer wieder im Weg. Wie lange können sie ihrem Verlangen widerstehen? Und schaffen sie es, gemeinsam die Probleme der Vergangenheit zu überwinden?


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Melike Karamustafa, Bettina Hengesbach
Originaltitel: Love Redesigned (Lakefront Billionaires 1)
Originalverlag: Bloom Books
Paperback , Klappenbroschur, 544 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-453-42918-5
Erschienen am  13. March 2024
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Lakefront-Billionaires-Reihe

Rezensionen

Leider enttäuschend

Von: Katelyn Erikson

29.06.2024

Bestimmt werde ich Fans jetzt das Herz brechen, aber leider hat mich dieses Buch nicht überzeugen können :( So sehr ich Dreamland Billionairs mochte, so wenig mochte ich leider Love Redesigned, was jedoch weniger am Schreibstil oder Inhalt lag, als vielmehr an den Figuren. Aber fangen wir von vorne an Julian und Dahlia kennen sich noch von früher, waren immer Rivalen und befinden sich nun wieder gemeinsam in dem Ort ihrer Kindheit - Lake Wisteria, wo sie gemeinsam an einem Projekt arbeiten müssen. So weit so gut. Allein aufgrund des Klappentextes weiß man bereits, worauf man sich einlässt und hat gewisse Erwartungen, die an sich auch erfüllt werden - der Anfang fiel mir unfassbar leicht. Ich habe den Schreibstil geliebt, die Geschichte, das ganze drumherum. Doch mit den Kapiteln gab es keine Änderung von Dahlia. Oder eher: Keine Besserung, denn sie schien mir von Kapitel zu Kapitel immer schlimmer zu werden. Die erwachsene Frau von über 30 Jahren wurde zunehmend mehr zu einer pubertären 14 Jährigen und der anfangs schlagfertige Julian immer mehr zu einem Mann, der sich Dahlias pubertären Verhalten gegenüber geduckt hat, alles weglächelte und sie auf einen Podest stellte, den ich nicht verstehe. Leider war ich irgendwann nur noch genervt und froh, als das Buch vorbei war, was wirklich unfassbar schade war. Klar, ich verstehe, dass es hitzige Diskussionen und Streitigkeiten gab, aber leider war das eher ein 13-14 Jähriges Verhalten und kein erwachsenes. Wirklich sehr schade :(

Lesen Sie weiter

In Love 😍

Von: Dunkelzeile

10.06.2024

In dem neuen Buch von Lauren Asher geht es um Julian und Dahlia. Diese sind Kindheitsfreunde bzw. Rivalen. Nach einem Kuss hatten sie dann aber keinen Kontakt mehr, weil er nach dem tot seines Vaters das Collage abgebrochen hat, um die Firma zu führen. Dahlia kam kurz darauf mit dem ehemaligen Mitbewohner von Julian zusammen. Diese standen kurz davor zu Heiraten. Nach 10 langen Jahren treffen Julian und Dahlia wieder auf einander. Klingt total spannend und das war es auch. Ich habe mich gleich zu Beginn super wohl in dem Buch gefühlt und habe mich direkt in diese Story verliebt. Auch die Protagonisten haben mir unglaublich gut gefallen. Die Geschichte um die Beiden hatte so viel Humor. Ich musste dementsprechend echt oft schmunzeln. Aber auch hat mir dieses Buch manches Mal Gänsehaut bereitet und mich zum Weinen gebracht. Der Spice durfte dabei natürlich auch nicht fehlen. Also für mich eine absolut gelungene Mischung aus Allem und ich habe jede Sekunde davon genossen.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Lauren Asher

Lauren Asher hat eine überbordende Fantasie und verbringt ihre Freizeit mit Lesen und Schreiben. Ihr Traum ist es, an all die Orte zu reisen, über die sie schreibt. Sie genießt es, Figuren mit Ecken und Kanten zu erschaffen, die man einfach lieben muss. Wenn sie nicht gerade schreibt, durchforstet Lauren YouTube, schaut alte Episoden von »Parks & Recreation« und sucht nach neuen Restaurants auf Yelp. Sie arbeitet am liebsten direkt nach ihrem Morgenkaffee und würde nie ein Nickerchen verweigern.

Zur Autorin

Weitere Bücher der Autorin