Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Johannes Bähr, Paul Erker, Maximiliane Rieder

180 Jahre KraussMaffei

Die Geschichte einer Weltmarke

Hardcover
35,00 [D] inkl. MwSt.
36,00 [A] | CHF 46,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die außergewöhnliche Geschichte von KraussMaffei reicht bis zu den Anfängen der deutschen Industrie zurück. Geprägt vom kontinuierlichen Wandel entwickelte sich aus den Lokomotivfabriken Maffei und Krauss ein Produzent von Omnibussen, Kettenfahrzeugen und Maschinen. Nach vielen Eigentümerwechseln ist KraussMaffei heute einer der weltweit führenden Hersteller von Maschinen für die Verarbeitung von Kunststoff und Gummi. Die Autoren haben die 180-jährige Historie dieses ältesten Münchner Großunternehmens erstmals erforscht und bewerten seine Rolle im Kontext der bayerischen und deutschen Geschichte. Dabei zeigt sich, dass KraussMaffei über alle Veränderungen hinweg seine Identität bis heute bewahren konnte.


Hardcover, Leinen mit Schutzumschlag, 480 Seiten, 17,0 x 24,0 cm, 150 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-8275-0119-6
Erschienen am  26. March 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "180 Jahre KraussMaffei"

Voith

Matthias Georgi

Voith

Aufgeben war nie eine Option
(1)

Ingrid Thoms-Hoffmann

Aufgeben war nie eine Option

Inflation

Frederick Taylor

Inflation

Adler und Kranich
(2)

Lutz Budrass

Adler und Kranich

Als Hitler unser Nachbar war
(1)

Edgar Feuchtwanger, Bertil Scali

Als Hitler unser Nachbar war

München 72
(5)

Markus Brauckmann, Gregor Schöllgen

München 72

Inside Apple - Das Erfolgsgeheimnis des  wertvollsten, innovativsten und verschwiegensten Unternehmens der Welt

Adam Lashinsky

Inside Apple - Das Erfolgsgeheimnis des wertvollsten, innovativsten und verschwiegensten Unternehmens der Welt

Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg
(1)

Mahatma Gandhi, Franziska Roosen

Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg

Das andere Berlin
(5)

Robert Beachy

Das andere Berlin

Du auf deinem höchsten Dach

Anatol Regnier

Du auf deinem höchsten Dach

Pep Guardiola

Guillem Balagué

Pep Guardiola

Apollo 11
(5)

James Donovan

Apollo 11

Die Frauen der Nazis
(2)

Anna Maria Sigmund

Die Frauen der Nazis

Freiheit muss weh tun
(5)

Hans Söllner

Freiheit muss weh tun

Untergrundkrieg

Haruki Murakami

Untergrundkrieg

Karl Marx
(1)

Rolf Hosfeld

Karl Marx

Walter Kempowski
(1)

Dirk Hempel

Walter Kempowski

Es lebe unsere Demokratie!

Frank-Walter Steinmeier

Es lebe unsere Demokratie!

Mangelhaft

Mehmet Gürcan Daimagüler, Ernst von Münchhausen

Mangelhaft

German Glück
(5)

Sabine Eichhorst

German Glück

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Johannes Bähr, geb. 1956, studierte Geschichte und Politikwissenschaft in Freiburg i. Br. und München. Er wurde 1986 zum Dr. phil. promoviert und habilitierte 1998 an der Freien Universität Berlin. Heute lehrt er als apl. Professor für Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Zum Autor

Paul Erker, geb. 1959, studierte Geschichte und Kommunikationswissenschaft in München, Promotion 1987 zum Dr. phil. Danach wissenschaftlicher Mitarbeiter bzw. Assistent in München und Berlin. 2001 Habilitation an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er lehrt als apl. Professor an der LMU München im Bereich Wirtschafts- und Unternehmensgeschichte.

Zum Autor

Maximiliane Rieder, geb. 1960, studierte Geschichte und Italienische Philologie in München und Rom, 1988 Magister Artium in Neuerer und Mittelalterliche Geschichte, 2001 Promotion in Sozial- und Wirtschaftsgeschichte. Publikationen zur Wirtschafts- und Migrationsgeschichte im Alpen-Adria-Raum. Nach Forschungstätigkeiten in Italien und Berlin arbeitet sie als freiberufliche Historikerin in München.

Zur Autorin

Weitere Bücher der Autoren